Mit EtherPad  habe ich das beste tool gefunden,

 um eine „Schreibwerkstatt “ durchzuführen.

  • In Echtzeit können alle  Kursteilnehmer gleichzeitig einen Text bearbeiten. Weil jeder eine andere Farbe erhält, können alle sofort einsehen, wer den Beitrag  schreibt.  Natürlich kann man Einträge korrigieren, erweitern oder ausradieren und kommentieren, dazu dient der Chatraum.
  • Als Hausaufgabe gestellt, kann jeder Kursteilnehmer in seiner freien Zeit entscheiden, wann und was er mit der Textvorlage machen will.

In der B 1.1 habe ich einen gekürzten Text  zum Thema Berliner U-Bahnhaltestelle im Februar vorgegeben. Die Kursteilnehmer haben anschließend in Zweierteams geschrieben.

Es hat einen Riesenspass gemacht.  Anschließend haben wir den Originaltext gelesen. Literarisch gesehen ist die Schilderung  von Sara Scarafia  wunderschön, aber der gemeinsame Kurstext,  nach einstimmiger Feststellung der Kursteilnehmer, war interessanter.

  

Kurstext: Berlin im Februar 2010

Zum Schluss war das Ergebnis eindeutig.  Alle freuen sich auf die nächste Übung.