Falls etwas Umwerfendes im MOOC PLENK 2010 geschieht, wollte ich davon berichten. In der zweiten Woche sollten die Teilnehmer ihr PLN , Personal Learning Network, visuell darstellen.

Stutzig gemacht hat mich das PLN von Chris Smith, dessen Netzwerk kein LMS, Learn Management System, aufweist. Forumsdiskussionen, die sonst in den schützenden Mauern einer LMS stattfinden und in denen ein Großteil des Lernens an sich stattfindet,  existieren für ihn ausschliesslich in SL, Second Life.

Nach eigenen Angaben hat Chris Smith seine  hochfrequentierte Webseite Shambles.net bereits 2002 gegründet. Er selbst bezeichnet sich als Shamles Guru.  Und was ein echter Guru ist, der verbreitet seine „Lehre“  durch seine Jünger, die ihm auf sage und schreibe 97 digitalen Fussspuren folgen können.