Um Entschuldigung wegen der Hintergrundgeräusche wird gebeten. Rolf Schulmeister gibt  ein kurzes Statement zur Medienkompetenz ab. Innerhalb von 2:28 Minuten erklärt er, dass  zur Beschäftigung mit Medienkompetenz auch die Frage gehört, mit welchen Medien wir es in Zukunft überhaupt zu tun haben werden. Damit schlage ich mich schon längere Zeit herum. Welche Web 2.0  Medien benutzen unsere Lerner eigentlich im alltäglichen Leben?

via  E-Learning Blog