In witzig gemachten Kurzfilmchen, in denen euromaxx-Reporter Michael Wigge von der Deutschen Welle (dw) mit seinem 60er-Jahre-Oldtimer einmal in der Woche zu einer interessanten Sehenswürdigkeit in Deutschland, dem schönsten Land der Welt, reist, werden Touristische Attraktionen aus einer neuen Perspektive gezeigt.  Wie ich  reiht sich der Reporter  zB in die Besucherschlange vor dem Reichstag ein.

Ob Brandenburger Tor, Kölner Dom oder Schloss Neuschwanstein: erst als Tourist, dann als neugieriger Lehrling nimmt er die Orte unter die Lupe und verrät überraschende Fakten über das Land und seine Menschen.

Alle Sehenswürdigkeiten gibt es als video on demand oder als mp4 zum Herunterladen.

via Twitter dafnet