Wenn ich etwas in unserem Beruf als „ätzend“ empfinde, dann  sind es die stundenlangen Prüfungsauswertungen, genauer gesagt, die Häkchenauswertungen. Aber die Zeiten sind zum Glück vorbei.  Ich habe das Tool für mich endeckt, welches mir diese stupide Arbeit  abnimmt.  Meine Kursteilnehmer können mir ihre automatisch errechneten Prüfungsergebnisse als fertig ausgestellte Zeugnisse  per E-Mail zusenden.  Das nenne ich  Arbeitserleichterung.

Mit ProProfs bekommen Prüfungen einen neuen Stellenwert.  Der Kursleiter erstellt einen  Test, indem er sowohl den Inhalt als auch die Fragetechnik selbst bestimmt.  Somit wird eine Entscheidung darüber getroffen, in wieweit die Prüfung  als Lernprozess angesehen wird.

Nachdem ich  den Tutorenkurs von   Russell Stannard Schritt für Schritt nachgeahmt habe,  konnte ich innerhalb einer Stunde einen Test erstellen. Meine A 1.2, die mit Optimal A1 lernt, hat zu der Liebegeschichte von Ines & Robert ihren  Lernfortschritt unter Beweis stellen können.

via lifefeast.blogspot.com