SPIEGEL-ONLINE-Videoreporter haben Menschen besucht, die in außergewöhnlichen, alten Handwerksberufen arbeiten – und  zu den letzten ihrer Zunft gehören.  Einer  schmiedet meterlange Messer aus Damast-Stahl, ein anderer stellt riesige Glocken her, der Rahmenmacher fertigt Fahrräder aus Stahlrahmen, und die Korsett-Schneiderinnen könnte ich sogar in Berlin aufsuchen.  Der Instrumentenmacher liegt sogar im Trend, zumindest , wenn ich an meine Kurteilnehmer denke. Für diejenigen, die auf  B2 Niveau lernen, ist dieser Flash-Beitrag aus der SPIEGEL Werkstatt sehr gut geeignet.

via SPIEGEL-ONLINE