… ein verpasster Workshop zu webbekannten Tools. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, als Thomas Strasser  im Goethe Institut Israel war.

Andererseits ist es für mich als einsamen Rufer in der Wüste – wie ich mir im Kollegium vorkomme – gut, wenn einmal ein  Web 2.0 Social Media Bildungstechnologe aus dem Ausland seine Herangehensweise vorstellt.

Nach Durchsicht des Workshopabrisses habe ich daraufhin in meinen Blogs gestöbert, was ich denn so  bereits alles  mit  den Tools an OER  erstellt habe:

Mit ClassTools ein Wortschatzspiel  zum Thema Arbeitsplatz auf A2 Niveau. Wenn man auf das englische Wort “proceed” klickt, beginnt es.

Auf Glogster kann man unter Jekke  meine digitalen Poster für das A1 Niveau finden.

Mit Wordle arbeite ich immer gerne und habe  damals unseren Web 2.0 Workshop damit geziert. Dort kann man auch eine Kusevaluation finden, die ich mal mit  Voicethread gemacht habe.