Der Mensch kopiert – doch wie darf der Mensch im digitalen Zeitalter kopieren?

Wie kann ich sicher kopieren ohne mich strafbar zu machen? Was darf ich im Unterricht benutzen? Wie darf ich es in eine Lernplattform einbauen? Wie muss ich meinen Blog verändern?

Auf diese Fragen erwarte ich eine Antwort  im # COER13 MOOC, der am 8.4.2013 begonnen hat.

Ein Canadier namens   Guillaume Janssen hatte mich aufgeklärt, dass veränderte Kopien als Bricolage mit Angabe des Originals zu kennzeichnen sind. Seitdem benutze ich diesen Begriff.

Ich bin gespannt, was ich im #COER dazulernen kann.

Advertisements